Allgäu erleben

 • Allgäu erleben

 Aktivitäten  Bäder, Saunen  Badeseen, Freibäder  Berge  Brauchtum, Sitten  Burgen, Schlösser  Camping  Fahrrad fahren  Hütten  Klettern    Auenland Kleinwalsertal    Bachtelweiher Kempten    Besler Riedbergpass    Grauer Stein Grünten    Gsperr Reutte    Iseler Oberjoch    Klingenbichl Oberstdorf    Rieden Reutte    Starzlachklamm    Tiefenbach    Weinberg Burgberg    Ziegelwies Füssen    Kletterhallen  Museen  Sehenswertes  Spaziergänge  Städte und Orte  Urlaub mit Kindern  Veranstaltungen  Wanderungen  Eisbahnen, Seen  Schneeschuhtouren  Skigebiete  Skischulen  Skiverleih  Winterrodelbahnen  Winterwanderwege

 Ausflugsziele


Anzeige







Anzeige



Anzeige


Salewa Klettersteig am Iseler     Karte →


Kühgundkopf und Iseler
Kühgundkopf und Iseler von Oberjoch gesehen.

Am Iseler bei Oberjoch befindet sich der Salewa Klettersteig 20 Minuten von der Bergstation der Iselerbahn entfernt. Es handelt sich hier um einen mittelschweren Klettersteig in drei Abschnitten. Der erste Abschnitt bringt einen auf den Gipfel des Iselers, der zweite zu dem Sattel zwischen Iseler und Kühgundkopf. Zum dritten Abschnitt geht man etwas auf dem Normalweg in Richtung Kühgundkopf, steigt dann wieder links in die Wand ein und klettert auf den Gipfel des Kühgundkopfes.

Die Längen- und Zeitangaben sind:
Insgesamt: 2400 m, 3,5 - 5 h
Abschnitt I: 800 m, 1,5 - 2 h
Abschnitt II: 600 m, 0,5 - 1 h
Abschnitt III: 1000 m, 1,5 - 2 h

Man sollte bereits Klettererfahrung haben und braucht ein Klettersteigset, Helm, Bergschuhe und angemessene Kleidung. Es ist einige Kraft in Armen und Beinen sowie Schwindelfreiheit von Nöten. Für Kinder ist der Klettersteig nicht ratsam. An manchen Tagen, insbesondere Wochenenden und Feiertagen, kann es hier sehr voll sein. Begehbar ist der Klettersteig ab 1. Juni bis 10. November.

Klettersteig zum Iseler
Der Klettersteig zum Iseler (Abschnitt I).

Einstieg zum Salewa Klettersteig
Der Einstieg zum Salewa Klettersteig, von rechts kommend geht es zunächst herunter, dann wieder hinauf.

Abschnitt I
In Abschnitt I.

In der Rampe, Abschnitt I
In der Rampe, Abschnitt I.

Die Bergführerplatte, der schwierigste Teil, Abschnitt I
Die Bergführerplatte, der schwierigste Teil, Abschnitt I.

Abschnitt II
Abschnitt II zum Sattel zwischen Iseler und Kühgundkopf.

Externer Link: Salewa Klettersteig

Stand 2017


Anzeige


Nicht das Gesuchte? Probieren Sie unseren Aktivitätenplaner aus.



Alle Angaben ohne Gewähr.



↑ Nach oben

 • Landkarte  Übersichtskarten  Bergpanorama  Entfernungen  Glossar & Planer

 Webcam  3D Fotos

 Kochrezepte  Fortbewegung  Wetterentstehung

 Blumen der Berge  Bäume der Berge  Tiere der Berge  Geologie

 Geschichte  Sagen  Wörterbuch  Alpines Lexikon

 Alte Landkarten  Alte Panoramen  Alte Photos  Alte Stadtansichten  Alte Zeichnungen  Zeichnungen: Burgen

  Allgäu Travel Guide  Impressum


Anzeige
















Anzeige

Anzeige