Allgäu erleben

 • Allgäu erleben

 Aktivitäten  Bäder, Saunen  Badeseen, Freibäder  Berge  Brauchtum, Sitten  Burgen, Schlösser  Camping  Fahrrad fahren  Hütten  Klettern    Auenland Kleinwalsertal    Bachtelweiher Kempten    Besler Riedbergpass    Grauer Stein Grünten    Gsperr Reutte    Iseler Oberjoch    Klingenbichl Oberstdorf    Rieden Reutte    Starzlachklamm    Tiefenbach    Weinberg Burgberg    Ziegelwies Füssen    Kletterhallen  Museen  Sehenswertes  Spaziergänge  Städte und Orte  Urlaub mit Kindern  Veranstaltungen  Wanderungen  Eisbahnen, Seen  Schneeschuhtouren  Skigebiete  Skischulen  Skiverleih  Winterrodelbahnen  Winterwanderwege

 Ausflugsziele


Anzeige







Anzeige



Anzeige


Kletterfelsen am Besler     Karte →

Schwierigkeit: 4 bis 9+
Höhe: 40 m
Gehzeit gesamt: 2 h
Geeignet für Kinder: eventuell
Karte Kletterfelsen Besler

Der Besler ist ein Berg am Riedbergpass zwischen Obermaiselstein und Balderschwang. Das Klettergebiet dort und die kleinere Kletterwand unterhalb des Beslergrats bestehen aus griffigem Schrattenkalk. Viele Routen sind 2013 neu oder saniert worden. Es lohnt sich, eine Tagestour mit Wanderung auf den Besler oder den Beslerkopf zu machen.
Der Parkplatz befindet sich links am Riedbergpass, etwa 100 m nach der Einfahrt zum Ski- und Wandergebiet Grasgehren. Von hier geht der Weg über die Schönberg-Alpe zum Besler. Er führt erst über eine Weide, dann durch einen Wald, bis man an den markanten Felwänden unterhalb des Beslergrats ankommt. Hier befindet sich schon die erste Kletterwand (E). Um in das Klettergebiet Besler zu kommen, folgt man dem Weg weiter bis zum Wegweiser. Hier biegt man rechts ab zum Waldanfang. Von dort geht es entweder gleich links nach oben und um den Fels herum (A, B) oder man folgt dem Weg nach unten durch den Wald zu weiteren Routen (C, D), die zum Teil mehrere Seillängen haben.

A) Besler Südseite (Westende) oben links: 20 – 25 m, 4 Routen, Schwierigkeit: 4 bis 7-
B) Besler Südseite oben rechts: 25 m, 9 Routen, Schwierigkeit: 5 bis 8
C) Besler Südseite unten links: 20 m, 3 Routen, Schwierigkeit: 6 bis 6+
D) Besler Südseite unten rechts: 30 – 40 m, 22 Routen, Schwierigkeit: 5+ bis 9+
E) Beslergrat: 15 – 18 m, 5 Routen, Schwierigkeit: 5 bis 7

Besler Routen
Die Routen am Besler, gesehen vom Startpunkt der Wanderung am Riedbergpass.

Besler Route A
Fels A

Besler Route B
Fels B

Besler Routen C und D
Der Gipfelaufbau des Beslers mit den Felsen C und D rechts.

Besler Route E
Fels E

Stand 2013


Anzeige


Nicht das Gesuchte? Probieren Sie unseren Aktivitätenplaner aus.



Alle Angaben ohne Gewähr.



↑ Nach oben

 • Landkarte  Übersichtskarten  Bergpanorama  Entfernungen  Glossar & Planer

 Webcam  3D Fotos

 Kochrezepte  Fortbewegung  Wetterentstehung

 Blumen der Berge  Bäume der Berge  Tiere der Berge  Geologie

 Geschichte  Sagen  Wörterbuch  Alpines Lexikon

 Alte Landkarten  Alte Panoramen  Alte Photos  Alte Stadtansichten  Alte Zeichnungen  Zeichnungen: Burgen

  Allgäu Travel Guide  Impressum


Anzeige
















Anzeige

Anzeige