Allgäu erleben

 • Allgäu erleben

 Aktivitäten  Bäder, Saunen  Badeseen, Freibäder  Berge  Brauchtum, Sitten  Burgen, Schlösser  Camping  Fahrrad fahren  Hütten  Klettern  Museen    AllgäuMuseum Kempten    Alpinmuseum Kempten    Bauernhofmuseum    Bergbauernmuseum    Cambodunum (APC)    Erasmuskapelle Ke.    Heimatmuseum Oberstdorf    Hofmühle Immenstadt    Kaufbeuren    Kloster/Schloss Füssen    Kutschenmuseum    Memmingen    Sonthofen  Sehenswertes  Spaziergänge  Städte und Orte  Urlaub mit Kindern  Veranstaltungen  Wanderungen  Eisbahnen, Seen  Schneeschuhtouren  Skigebiete  Skischulen  Skiverleih  Winterrodelbahnen  Winterwanderwege

 Ausflugsziele


Anzeige







Anzeige



Anzeige


Museum der Stadt und Hohes Schloss Füssen


Kloster und Hohes Schloss
Kloster St.-Mang (unten) und Hohes Schloss (oben) Füssen vom Kalvarienberg aus.

Museum der Stadt Füssen     Karte →


Das Museum liegt im ehemaligen Kloster St.-Mang, einem beeindruckenden und sehenswerten Barockbau am Lech. Füssen war einst bekannt als Zentrum des Lautenbaus und ein größerer Teil des Museums ist diesen Musikinstrumenten gewidmet. Daneben gibt es eine prachtvolle alte Bibliothek und einige Gemälde, darunter den berühmten Füssener Totentanz zu sehen. Ein bis zwei Stunden kann man hier gut zubringen.

Eingang zum Museum
Eingang zum Museum der Stadt Füssen.

Hohes Schloss     Karte →


Hohes Schloss und Forggensee
Das Hohe Schloss und der Forggensee.

Das spätgotische Hohe Schloss thront etwas über dem Kloster und der Stadt und besitzt einen beeindruckenden Innenhof. In dem Schloss befindet sich eine Gemäldegalerie mit vor allem lokalen und religiösen Malereien, die in etwa einer Stunde besichtigt ist. Der Schlossturm kann bestiegen werden, im obersten Raum hat man einen schönen Blick über die Stadt und auf die nahen Berge. Frei zugänglich ist noch ein Kräutergarten in der südwestlichen Ecke des Schlosses.

Hohes Schloss Innenhof
Innenhof des Hohen Schlosses.

Eine Besichtigung beider Museen, die nur ein paar Gehminuten auseinander liegen, empfiehlt sich auch auf Grund des verhältnismäßig viel günstigeren Eintrittspreises.

Stand 2012

Hohes Schloss von Ernst Platz
Füssen und das Hohe Schloss. Zeichnung von Ernst Platz aus "Das bayerische Allgäu" von Hugo Stobitzer, Verband Allgäuer Verkehrsvereine, 1925, Seite 97.


Anzeige


Nicht das Gesuchte? Probieren Sie unseren Aktivitätenplaner aus.



Alle Angaben ohne Gewähr.



↑ Nach oben

 • Landkarte  Übersichtskarten  Bergpanorama  Entfernungen  Glossar & Planer

 Webcam  3D Fotos

 Kochrezepte  Fortbewegung  Wetterentstehung

 Blumen der Berge  Bäume der Berge  Tiere der Berge  Geologie

 Geschichte  Sagen  Wörterbuch  Alpines Lexikon

 Alte Landkarten  Alte Panoramen  Alte Photos  Alte Stadtansichten  Alte Zeichnungen  Zeichnungen: Burgen

  Allgäu Travel Guide  Impressum


Anzeige
















Anzeige

Anzeige