Allgäu erleben

 • Allgäu erleben

 Aktivitäten  Bäder, Saunen  Badeseen, Freibäder    Attlesee, Kögelweiher    Bachtelweiher KE    Badsee Beuren    Buxheimer Weiher    Elbsee Aitrang    Eschacher Weiher    Ettwieser- Kuhstallweiher    Freibad Altusried    Freibergsee Oberstdorf    Großer Alpsee    Grüntensee    Haldensee    Herrenwieser Weiher    Kleiner Alpsee    Leutkirch    Moorbad Buchenberg    Naturfreibad Obergünzb.    Niedersonthofener See    Notzenweiher    Ortwanger See    Öschlesee Sulzberg    Ostallgäuer Seenland    Rottachspeicher    Schwaltenweiher    Schwarzenberger Weiher    Sonthofer See    Strandbad Hauser    Vilsalpsee    Waldsee Lindenberg  Berge  Brauchtum, Sitten  Burgen, Schlösser  Camping  Fahrrad fahren  Hütten  Klettern  Museen  Sehenswertes  Spaziergänge  Städte und Orte  Urlaub mit Kindern  Veranstaltungen  Wanderungen  Eisbahnen, Seen  Schneeschuhtouren  Skigebiete  Skischulen  Skiverleih  Winterrodelbahnen  Winterwanderwege

 Ausflugsziele


Anzeige







Anzeige



Anzeige


Rottachspeicher     Karte →


Der Rottachspeicher zwischen Moosbach und Petersthal ist ein künstlich angelegter großer Stausee, welcher sehr sauber ist.

Rottachsee
Rottachsee vom Grünten.

Es gibt jeweils eine große Badestelle, mit Kiosken und Volleyballplätzen, am Moosbacher und am Petersthaler Ufer. Daneben sind noch einige kleinere Badestellen vorhanden. Nur die Nordostspitze ist für Besucher gesperrt. Segler, Surfer und Taucher haben ihre eigenen Bereiche.

Petersthal am Rottachspeicher
Petersthal mit seiner großen Badestelle.

Kiosk in Petersthal
Kiosk in Petersthal.

Badesee
Kiosk am Badesee (einer Bucht des Rottachsees) nordöstlich von Petersthal.

Die Liegewiesen werden vom Ufer durch einen Kiesstreifen getrennt, der sich dann auch in den See zieht. Für Familien ist der See besonders geeignet, da es nicht schlagartig tiefer wird, sondern man gemütlich hinein laufen kann. Der Nachteil ist allerdings, dass der Rottachspeicher durch seine Lage und Größe erst spät warm wird und besonders nach regnerischen Tagen schnell wieder abkühlt.

Die Parkplätze zu den Badestellen sind kostenpflichtig.

Moosbach Badewiese und Kiosk
Moosbach Badewiese und Kiosk mit Spielplatz im Herbst.

Badestelle
Kleinere Badestelle hinter Moosbach.

Bisseroysee     Karte →


Nordöstlich von Petersthal liegt der kleinere Bisseroysee an dem Südufer des Rottachsees an. An diesem gibt es einen großen Parkplatz, Liegewiesen mit Kiosk und einen separaten Hundestrand.

Bisseroysee und Rottachspeicher
Der Bisseroysee und dahinter der Rottachspeicher.

Am Bisseroysee
Der Kiosk am Bisseroysee, rechts davon ist der Hundestrand.

Hundestrand am Bisseroysee
Der Hundestrand am Bisseroysee.

Um den Rottachspeicher

Dauer gesamt: 3,5 h
Höhenmeter: ca. 250
Schwierigkeit: leicht
Karte Rottachspeicher

Um den See führt ein 14 km langer Rad- und Wanderweg mit ein paar kleinen Steigungen, meist auf Schotter, manchmal auf Teer. Dieser geht an den Badestellen und an drei Kiosken (Petersthal, Badesee, Moosbach Badewiese) vorbei.

Weg um den Rottachsee
Leichte Steigung auf dem Weg um den See, hinter dem See ist Petersthal und rechts dahinter der Grünten.

Stand 2016

Rottachsee


Anzeige


Nicht das Gesuchte? Probieren Sie unseren Aktivitätenplaner aus.



Alle Angaben ohne Gewähr.



↑ Nach oben

 • Landkarte  Übersichtskarten  Bergpanorama  Entfernungen  Glossar & Planer

 Webcam  3D Fotos

 Kochrezepte  Fortbewegung  Wetterentstehung

 Blumen der Berge  Bäume der Berge  Tiere der Berge  Geologie

 Geschichte  Sagen  Wörterbuch  Alpines Lexikon

 Alte Landkarten  Alte Panoramen  Alte Photos  Alte Stadtansichten  Alte Zeichnungen  Zeichnungen: Burgen

  Allgäu Travel Guide  Impressum


Anzeige
















Anzeige

Anzeige